Schülervertretung an der Gesamtschule Schwingbach

Die Mitglieder der SV im Schuljahr 2020/ 2021 sind

Nina Schmidt (Schulsprecherin)

Keanu Heubel (stellvertretender Schulsprecher)

Anna-Lena Frank (stellvertretender Schulsprecher)

 

Dustin Stanzel

Lena Naval Dorin

Malte Stoll

Zara Agirtas

 

SV-Verbindungslehrer:

Stefan Finke

Jens Hubert


Die aktuelle Arbeit der SV

Wir als Schülervertretung haben die Aufgabe, die Interessen der Schüler*innen und ihre Wünsche und Anregungen weiterzugeben und durchzusetzen. Unterstützung kriegen wir dabei von den SV-Lehrern, Herrn Hubert und Herrn Finke. Wir möchten den Schüler*innen eine Stimme geben und ihnen helfen, wenn sie Probleme hat, da es vielen leichter fällt mit gleichalten Menschen zu reden. Deswegen arbeiten wir mit dem Jugendparlament und dem Kreisschülerrat (sowas wie eine SV auf Kreisebene) zusammen. Bei Fragen oder Problemen, die weder von uns als SV, noch dem KSR gelöst werden können, wenden wir uns an die Landesschülervertretung (eine Art SV auf Landesebene). Im letzten Jahr haben wir daran gearbeitet, das Vorurteil der ,,Schulschwänzer" aus dem Weg zu räumen und nehmen uns auch das für die nächsten Jahre vor. Im Schuljahr 2019/2020 waren wir auf einem KSR-Treffen und -Seminar, um uns weiterzubilden und neue Möglichkeiten für gute SV-Arbeit kennenzulernen. Unsere jährlichen Halloween- und Weihnachtskartenaktionen fanden ebenfalls statt, welche von der Schüler- und Lehrerschaft mit großem Interesse angenommen wurden. Außerdem unterstützten wir im letzten Jahr die Wetzlarer ,,Fridays for Future"-Bewegung. Im Winter 2019 sind wir in den neuen SV-Raum im ersten Obergeschoss eingezogen. Nach den Mitgliederwahlen der Schülervertretung sind wir sehr glücklich über die vielen neuen Gesichter, die unsere Arbeit und die gesamte SV bereichern. Zwei unserer Mitglieder wurden zusätzlich in die Schulkonferenz gewählt, was den Austausch der Interessen zwischen Schüler*innen und Lehrer*innen fördert. Für dieses Halbjahr hatten wir begonnen eine Informationsveranstaltung über das Thema Organspende zu veranstalten, bedingt durch die aktuelle Corona-Pandemie konnte diese leider nicht stattfinden. Für das nächste Schuljahr hoffen wir, viele neue und vielfältige Aktionen planen und durchführen zu können und auch den Austausch mit Schüler*innen zu fördern und lebendiger zu gestalten, auch mit Hilfe des Schülerrats. Grundsätzlich ist unser Ziel, das Verhältnis zwischen Schülerschaft und Schülervertretung transparenter und offener zu gestalten. Falls ihr Interesse an der SV-Arbeit habt, neugierig geworden seid oder Fragen, Anregungen und/oder Ideen habt, sprecht uns einfach an. Gerne könnt ihr auch in den Pausen im SV-Raum vorbeischauen oder einen Zettel mit eurem Anliegen in den Briefkasten vor unserem Raum einwerfen.


Aufgaben der SV

Was ist die Schülervertretung überhaupt und was macht sie ?
Die Schülervertretung ist dafür da, alle Schüler zu vertreten und deren Meinung auf Konferenzen zu repräsentieren. Außerdem setzt sie sich für Schülerrechte ein und arbeitet an der Gestaltung der Schule mit. Zudem vermittelt die SV zwischen Lehrern und Schülern, wenn Schwierigkeiten auftreten.


Wie wird die SV gewählt ?
Jedes Mitglied der SV wird für 2 Jahre gewählt. Die Wahl wird von den Klassensprechern intern in der Klasse durchgeführt und jeder Schüler hat das Recht auf Mitbestimmung. Jede Schülerin und jeder Schüler hat die Möglichkeit, sich als SV-Mitglied wählen zu lassen und somit im SV-Vorstand mitzuarbeiten. 


Welche Ämter gibt es in der SV ?
Ein/e Schulsprecher/in: Er/ Sie hat den Vorsitz im SV-Vorstand und übernimmt u. a. die Vorbereitung und Leitung von SV-Sitzungen. Er/ Sie nimmt an Konferenzen teil und ist die Ansprechperson für Schüler, Schulleitung und Lehrerkollegium.


2 Schulsprechervertreter/innen: Sie vertreten die Schulsprecherin/ den Schulsprecher und übernehmen im Fall der Verhinderung die wichtigsten Aufgaben.

Bis zu 5 SV-Mitarbeiter: Sie können für bestimmte Aufgaben gewählt werden, z. B. Schulgestaltung, Kassenwart, Schriftführung. Sie unterstützen die Arbeit von Schulsprecher/in und Vertretern.

Herzlich willkommen