Werbung kann auch Spaß machen:

Sprachentheater erleichtert (vielleicht) die Wahl der zweiten Fremdsprache

 

 

Neben dem gewohnten Schnupperunterricht konnten sich die Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 6 in der Aula Theaterstücke in Latein, Spanisch und Französisch ansehen.

Der Französischkurs 7 von Frau Wittorf führte ein Theaterstück auf, das eine unterhaltsame Bahnhofsszene in Paris mit amüsanten Verwechslungen zum Inhalt hatte.

Das lateinische Theaterstück, aufgeführt vom Lateinkurs 7 unter der Leitung von Frau Bronkalla-Kaminski, gab Einblicke in eine lateinische Unterrichtsstunde, in der Harry Potter und Hermine zauberten.

In dem spanischen Theaterstück, dargeboten vom Jahrgang 8 unter der Leitung von Frau Walz, wurde eine lustige spanische Unterrichtsstunde gezeigt.

Ob die Wahl der richtigen zweiten Fremdsprache nun leichter fällt? Spaß hatten die Schülerinnen und Schüler auf und vor der Bühne auf jeden Fall.

Herzlich Willkommen