Unterrichtsmaterial-Transport per Fahrrad

Eine Alternative zum E-Learning per Iserv unternahmen die Lehrkräfte Stefan Finke und Jens Hubert. Als Verantwortliche der neu eingerichteten Bikeschool besuchten Sie ihre Klasse H5/6 nach den Osterferien mit dem Fahrrad. Dabei kamen knapp 50km durch Feld, Wald und Wiese zusammen – im Gepäck hatten die beiden Arbeitsmaterialien und gute Laune für die Schülerinnen und Schüler, die sehr erfreut über den Besuch waren. Bei bestem Wetter konnten auch die Radwege der umliegenden Wohnorte begutachtet und Wege für das Schulradeln getestet werden. (hu)

Herzlich willkommen