Musikalischer Ausklang statt Flashmob

Solisten, Duos, Trios und Bands beschwören den Christmas Spirit am letzten Schultag in der Aula

 

Letztes Jahr gelang der Schulgemeinde mit dem X-Mas-Flashmob eine tolle weihnachtliche Überraschung. Sowas lässt sich naturgemäß nicht wiederholen, aber das gemeinsame Hören und Singen von weihnachtlichen Liedern tat am Ende eines arbeitsreichen Jahres in der Schule doch allen gut und brachte den einen oder die andere tatsächlich in eine weihnachtliche Stimmung.
In diesem Jahr soll es nun einen musikalischen Ausklang mit Ankündigung geben. Am Freitag, dem letzten Tag vor den dreiwöchigen Ferien, werden einige Schüler*innen solo, im Duo oder Trio singen und spielen – von Harfe über Gitarre und Keyboard ist alles dabei – und danach die Bühne der „großen“ Schulband und dem Heinz Müller Quartett (Lehrerband) überlassen. Dabei werden auch einige Weihnachtssongs erklingen.
Und ganz ohne weihnachtliches Rudelsingen wird die Veranstaltung auch nicht zu Ende gehen – lasst euch überraschen.
Alle Klassen und ihre Lehrkräfte sind herzlich eingeladen, den Christmas Spirit in der 1./2. Stunde am Freitag zu genießen. Die Lehrkräfte tragen bitte Klassen, die kommen wollen, in die Liste im Lehrerzimmer ein.

Herzlich willkommen